Die Methode currentTimeMillis liefert euch die aktuelle Systemzeit in Millisekunden und kann für die Berechnung der Dauer von Programmteilen verwendet werden.

Die Methode currentTimeMillis() aus der Klasse java.lang.System liefert euch die aktuelle Systemzeit in Millisekunden zurück, welche ihr in einer Variablen des Typs long speichern müsst. Der Aufruf erfolgt direkt über System.currentTimeMillis und muss direkt eurer Variablen zugewiesen werden.

public class CCurrentTimeMillis {
	public static void main(String[] args) {
		long beginn = System.currentTimeMillis();
		
		//beliebige Berechnungen
		for(long x = 0; x <= 999999999; x++) {
			
		}
		long ende = System.currentTimeMillis();
		
		System.out.println("Die Berechnung hat " + (ende - beginn) + " Millisekunden gedauert.");
	}
}

Falls ihr Fragen zu diesem Beitrag habt, dann könnt ihr mich gerne jederzeit über das Kontaktformular anschreiben. Ich werde versuchen dass ich euch nach Eingang der Nachricht zeitnah eine Antwort schreiben werde.

Download: CCurrentTimeMillis.7z